Wanderung zur Neubauhütte

Vom Parkplatz Lenzanger geht es über die Forststraße bis zur Sonnblickbasis Kolm Saigurn. Von nun an steigen wir über Stock und Stein, vorbei am Barbarawasserfall hoch, bis wir die Neubauhütte erreichen. Während des Aufstieges haben wir einen grandiosen Blick auf die umliegende Bergwelt, begleitet von einer wunderschönen Flora.

Auf der Neubauhütte angelangt können wir den Goldbergkees erblicken. Auch einige Ruinen vom Goldbergbau liegen uns zu Füßen.

 

Nach einer ausführlichen Rast  steigen wir über die Durchgangsalmen entlang des Rauriser Urwaldes bis zum Parkplatz ab. Dort schließt sich nach vielen Natureindrücken schlussendlich unsere Runde.

 

Tagestour,

gute Kondition notwendig.

Diese Tour ist für die ganze Familie geeignet. Naturbegeisterte kommen hier voll auf Ihre Kosten. Deine Bergwanderführerin Irene Fink sorgt für eine abwechslungsreiche, interessante sowie sichere Tourenführung.



Gehzeit:

 

Aufstieg     2,5 h

Abstieg 2 - 2,5 h

Höhenmeter:

 

Aufstieg 650 hm

Abstieg  650 hm

Strecke:

 

10 km

(ganze Runde)

 

 

 

Personen:

 

Max. 8

Wetter:

 

Nur bei schönem Wetter möglich.