Wanderung zur Karalm

Von Rauris geht es über Wiese und Weide entlang des Berglweges hinauf durch den Lackwald bis zur Karalm. Dort stärken wir uns mit einer Jause je nach Hunger, Geschmack und Lust. Abhängig von der Jahreszeit, findet man auf den Weiden verschiedenste Alpenblumen. Viele von ihnen werden entlang des Blumenlehrpfades benannt.

Der Abstieg erfolgt durch das Gaisbachtal entlang eines Baches, Forststraße und Wanderweges zurück nach Rauris.

Hier gibt es noch einige Bänke, die zum Genießen einladen.

 

Halbtages- bis Tagestour, mittlere Kondition notwendig.

Diese Tour ist für die ganze Familie geeignet. Blumenbegeisterte kommen hier auf Ihre Kosten. Deine Bergwanderführerein Irene Fink sorgt für eine spannende Unterhaltung für Klein und Groß (wenn gewünscht) sowie eine sichere Tourenführung.



Gehzeit:

 

Aufstieg 2,5 h

Abstieg  1,5 h

 

Höhenmeter:

 

Aufstieg 650 hm

Abstieg  650 hm

Strecke:

 

10 km

(ganze Runde)

 

 

Personen:

 

Max. 10

 

Wetter:

 

Bei jedem Wetter möglich.